Belletristik

BVÖ/Lukas Beck
BVÖ/Lukas Beck

Belletristik in Bibliotheken

Ob Bilderbuch, Lyrik, Kinderroman oder Jugendbuch: Die belletristische Kinder- und Jugendliteratur fächert sich weit auf und gehört zum zentralen Bestand Öffentlicher Bibliotheken.

Mehr ...

Klassiker

Was ist unter einem Klassiker der Kinderliteratur zu verstehen? Ein Blick auf heute so bezeichnete Bücher zeigt, dass in der Kinderliteratur andere Kriterien für Klassiker gelten als in der Allgemeinliteratur.

Mehr ...

Kinder und Lyrik

Ob Reim, Lied oder Ballade – Lyrik für Kinder gibt es in verschiedensten Erscheinungsformen. Sie können jungen LeserInnen helfen, den kreativen Umgang mit Sprache zu erfahren.

Mehr ...

Kinderlyrik

Kinderlyrik gehört in den Bestand jeder Öffentlichen Bibliothek. Kinderlyrik zählt vor allem in ihren einfachen Formen wie dem Kinderreim und Kinderlied zu den ersten prägenden literarischen Erfahrungen.

Mehr ...

Mein Leben in Bildern

Biografisches Erzählen ist zumeist Angelegenheit von Sachbüchern, Biografien oder Romanen. Bilderbuchbiografien erweitern Lebensgeschichten um die Darstellung mittels Illustrationen und ermöglichen damit das Betrachten eines Lebens in Bildern.

Mehr ...

Nie zu klein für Bücher!

Für Bücher ist niemand zu klein! Baby- und Pappbilderbücher ermöglichen den Jüngsten einen gelungenen Start ins Bücherleben.

Mehr ...

Jugendliteratur im Höhenflug

Noch nie zuvor war das Angebot für jugendliche Leserinnen und Leser so umfangreich und vielfältig wie heute: Immer mehr Verlage publizieren Bücher für diese Zielgruppe in einer großen Formen- und Gattungsvielfalt.

Mehr ...

Fantastische Literatur

In kaum einer anderen Gattung entstanden in den letzten Jahren so viele Bestseller und neue Trends. Kultstatus erreichten etwa Cornelia Funke, Joanne K. Rowling mit „Harry Potter“ und Stephenie Meyers „Twilight“-Serie.

Mehr ...

Bilder & Bücher, soweit das Auge reicht!

Bilderbücher tragen zwei Ebenen in sich: eine Bild- und eine Textebene. Gemeinsam erzählen diese beiden Komponenten komplexe Geschichten für Kinder im Kindergartenalter (und darüber hinaus).

Mehr ...

Papierkonstruktionskunst

Pop-up-Bücher eröffnen eine plastische, dreidimensionale Ebene. Ihre Illustrationen füllen den ansonsten leer bleibenden Raum zwischen Buchseiten und LeserInnen, sie kommen den BetrachterInnen entgegen.

Mehr ...

Realistische Literatur

Der Bereich der realistischen Kinderromane enthält ein riesiges Reservoir an Geschichten, die die Welt in all ihrer Komplexität nachzeichnen.

Mehr ...

Immer der Reihe nach …

Serien, Reihen und Medienverbundliteratur sind auch für leseschwache Kinder und Jugendliche attraktiv: Bekannte Handlungsmuster und die allgegenwärtige optische Präsenz erleichtern den Griff zum Buch.

Mehr ...

Bücher für den Leseanfang

Erstlesebücher bieten einen guten Einstieg in die Welt der Literatur, und zwar für alle Alterstufen. Mittlerweile gibt es sogar Leseanfängerliteratur für Jugendliche.

Mehr ...