Blog

Simon Hadler bloggt augenzwinkernd über die lästigen Seiten der Arbeit als Rezensent – inklusive unerwarteter Perspektivenumkehr.

Kirstin Breitenfellner bloggt über ihre LESERstimmen-Reise und schenkt uns einen wunderbaren Blick auf Österreichs Bibliothekarinnen aus der Perspektive einer Autorin.

Elisabeth Steinkellner bloggt über die LESERstimmen-Tour mit ihrem Jugendbuch, den Umgang mit jugendlichen Lesemuffeln und erzählt wie diese von einer Autorenlesung profitieren können.

Das Leben als Literaturkritiker ist toll, findet Sebastian Fasthuber. Ständig bekommt man Bücher frei Haus. Oft stehen sie aber auch nur im Weg rum.

Robert Prosser erzählt von jenen Dingen, die nach dem Schreiben und vor dem Erscheinen eines Buches passieren und gewährt Einblick in die Recherchearbeiten zu seinem Roman.

Doris Knecht erzählt vom unglamourösen Schriftstellerinnen-Dasein und von der Herausforderung sich vor der Kamera zu präsentieren.

Seiten